Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/asialive

Gratis bloggen bei
myblog.de





Think big, but that's hardly big enough!

Meinen ersten richtigen Eintrag widme ich der unermäßlichen Größe Shanghais. Bevor ich aber versuche die Mächtigkeit in eigene Worte zu fassen, sollen Zahlen sprechen:

Einwohnerzahl (nach Angaben des administrativen Rates): 18.7 Mio (entspricht ungefähr der Einwohnerzahl Nordrhein Westfalens, vgl. Berlin 3.8 Mio)

Größe Shanghais: 6341km² (man nehme das Saarland, Bremen, Hamburg, Berlin und New York City, füge deren Fläche zusammen, addiere noch weitere 200km² dazu und man erhält damit die gewünschte Fläche)

Bevölkerungsdichte: 3000 Menschen/km² (es kommt einem aber häufig so vor, als wenn diese sich auf einem m² befänden und das zufällig auf demjenigen, auf dem man selbst steht)

Mit diesen Zahlen kann man sich jedoch nicht wirklich identifizieren. Man muss zumindest ein Teil dieser Größe gewesen sein, um sich so klein zu fühlen, dass man sie erahnen kann. Man könnte stundenlang geradeaus durch diese Stadt fahren (zu Vereinfachung wird der Verkehr außer Acht gelassen) und man wird sie nicht verlassen. Man steht in der Aussichtsgalerie des zweithöchsten Gebäudes der Stadt in über 300m Höhe und sieht bei klaren Verhältnissen bis zum Horizont nichts als Hochhäuser. Von dort oben sehen übrigens  die Reihen von 12 - 15 stöckigen Wohnhäusern den deutschen Reihenhäusern zum verwechseln ähnlich.

Daniel

22.10.06 19:06
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung